Sportanlage des TSV Seckmauern
Links: der Rasenplatz, rechts der Kunstrasenplatz, in der Mitte das Sportheim (Quelle: Google Maps)
Sportanlage des TSV Seckmauern
Der Kunstrasenplatz (2011 fertiggestellt)
Sportanlage des TSV Seckmauern
Der Kunstrasenplatz
Sportanlage des TSV Seckmauern
Der Rasenplatz

 

christian StappChristian StappDie gegenwärtige Pandemiezeit hat uns weiterhin alle fest im Griff. Obwohl nicht abzusehen ist, wann wieder halbwegs „normale“ Verhältnisse für ein geordnetes Vereinsleben vorliegen, bereiten sich die Verantwortlichen des TSV Seckmauern aktuell auf diesen „Day After“ vor.

 

Dem TSV ist es gelungen, Christian Stapp als hauptverantwortlichen Trainer für die zweite Mannschaft der Senioren zu verpflichten. Dies war notwendig, nachdem unter Manuel Seifert als Trainer, die Trainingsbeteiligung enorm gestiegen war und zeitweilig mehr als 40 Spieler auf dem Platz standen. Mit der Perspektive, dass nächste Saison (2021/22) weitere 11 A-Jugendliche in die Seniorenmannschaft aufrücken werden, war es die logische


Aktuelles zur Corona-Krise im Hessischen Fußball hier.....

Nachfolgend eine Übersicht zur Corona-Krise den TSV Seckmauern betreffend: 

Datum Thema Link
22.04.21 Bundes-Notbremse verabschiedet, gültig von 23.4. - 30.06.21 mehr....
08.04.21 Saisonabbruch in Hessen jetzt amtlich mehr...
27.03.21 Saison in Hessen wird abgebrochen.... mehr...
23.03.21 Die Lockerungen vom 8.3.21 werden auf Grund der Inzidenzen >100 wieder zurückgenommen und Verschärfungen beschlossen. Diese gelten ab 29.3.21 bis 18.04.21. mehr....
08.03.21 In Hessen dürfen Kinder bis einschließlich 14 Jahren ab sofort wieder trainieren, auch mit Kontakt und Spielformen. Es gelten weiter die Hygiene-Konzepte aus dem Sommer 2020. Wettkämpfen bleiben weiterhin untersagt. mehr...
03.03.21 ab 8.3.21: Lockerungen geplant, abhängig von den Inzidenzwerten mehr...
10.02.21 Verlängerung Lockdown bis 07.03.21 mehr...
19.01.21 Verlängerung Lockdown bis


Ein unglaubliches Jahr 2020 liegt hinter uns!

 

scrabble jahresrueckblick2020 klein
Die Corona-Pandemie hält uns seit März alle in Atem und trotz allen behördlichen Regelungen und eiligst entwickelter Impfstoffe ist ein schnelles Ende noch nicht abzusehen.

 

Der TSV Seckmauern blickt mit gemischten Gefühlen auf das Jahr zurück. Auf der einen Seite konnten wir noch so ein wichtiges Event wie den Faschingsumzug durchführen, auf der anderen Seite musste das Forellenturnier Ende Juli abgesagt werden. Unter Einhaltung der behördlichen Corona-Vorschriften war es dem TSV zumindest möglich, einige kleinere Veranstaltungen durchzuführen. So fand Ende August ein Gottesdienst mit einem anschließenden Kerbessen statt. Gut angenommen wurde auch die Aktion „Forelle-to-go“ im September, die als Ersatz für das ausgefallene Forellenturnier diente. Ein „Bayerischer Mittagstisch“ im Oktober war der gelungene Abschluss unserer diesjährigen Festlichkeiten. Dazwischen fanden wir noch die Zeit, die dringend

 

Sobota-Video vom 27.03.21:

 Fussballrunde wird annuliert

 

 

Sobota-Video vom 13.03.21: HIER...

Sobota-Video vom 28.01.21: HIER...

Sobota-Video vom 06.01.21: HIER....

 


SG Mosbach/Radheim – TSV Seckmauern 3:3 (3:2)
Tore: 1:0 Bernhard (10.), 1:1 Klewar (13.), 1:2 L.Raitz (22.), 2:2 Geis (43.) 3:2 Geis (45.), 3:3 L.Raitz (62.)
Schiedsrichter: Yannic Römer-Lenssen (TSG Darmstadt) - Zuschauer: 200

 

SG Mosbach/Radheim: Wegner, P.Daniel, Eifert, Horvath, Thal, Müller, M.Daniel (80.Jakob), Geis (82.Wenzel), Bernhard, Oberdörfer (66.Hubl), Gunkel
TSV Seckmauern: F.Kalweit, T.Eckert, B.Kalweit, H.Calis (44.M.Friedrich), Arnheiter, Seifert (88.Beck), M.Spall, L.Raitz, Gessner, Klewar, M.Raitz

 

Bilder vom Spiel hier....

Bildergallerie aus Fupa.net hier....

 

Nach einer sehr guten KOL-Begegnung trennen sich beide Mannschaften unentschieden. Mit dem 3:3 gelingt Seckmauern beim Tabellenzweiten und kecken Aufsteiger SG Mosbach/Radheim ein Achtungserfolg. Es dauert allerdings eine Halbzeit, bis der TSV mit der Spielweise des Gastgebers zurecht kommt. Mehrmals werden hier Seckmauerns Abwehrspieler von Pässen in die Schnittstelle überrumpelt

 

hakan tarhan klein
Wenn es nach Hakan Tarhan ginge, wäre der nachfolgende Bericht nie entstanden. Der Autor aber ist der Meinung, die Mitglieder sollten wissen, dass es für Mitglied Tarhan neben Vereinsarbeit und Fußball noch andere wichtige Dinge im Leben gibt.

 

Hakan Tarhan, ehemaliger Fußballspieler des TSV Seckmauern, der nach seiner „Fußballerkarriere“ im Laufe der Jahre mit Fleiß, Mut und Können eine Firma gegründet und aufgebaut hat (Firma TEMO im benachbarten Wörth), ist seit 2018 einer von drei gleichberechtigten Vorständen des TSV Seckmauern. Hakan oder Haky, wie ihn seine Freunde nennen, ist von Haus aus ein sehr geselliger Mensch mit einer sozialen und uneigennützigen Einstellung. Schon seit langem unterstützt er, zusammen mit weiteren Gönnern, u.a. seinen Heimatverein nachhaltig.

 

 


schuhe tsv zum verkaufDemnächst erhält jeder Seniorenspieler des TSV Seckmauern Badeschlappen mit dem TSV-Logo sowie an der Seite mit individueller Beschriftung, wie z.B. Rückennummer, Name, Initialen usw. Gleichzeitig möchte der Verein auch den Fans die Badeschlappen anbieten.

 

Wie auf dem Bild zu sehen ist, sind die Schlappen in blau. Verfügbar sind nur ganze Größen und die Schlappen haben eine ziemlich gleiche Passform wie die bekannten Adiletten.

 

Kosten:
Nur mit dem TSV-Logo: 20 Euro
zusätzlich mit Beschriftung an der Seite: 25 Euro

 

Wer also Interesse hat, der wende sich bitte an: Dario Hener (0160 672 6822 oder dariohener{att}gmail.com) oder Marvin Friedrich (0170 3119553)

Während des Forellenfestes hat man die Gelegenheit, sich einige Musterschlappen anzuschauen. Einfach bei Dario Hener melden.

 

TSV-Partner

FairPlay